Basisches Badesalz

Basisches Badesalz Test & Vergleich
Anhand vieler positiver Kundenbewertungen und vieler Käufer, können wir hier für Sie die besten Produkte auflisten und vergleichen. Wir bieten Ihnen eine Auflistung der Top 10 Besteller, sowie informative und hilfreiche Informationen zum jeweiligen Produkt. Unser System wird täglich aktualisiert und garantiert somit immer aktuelle Preise und Informationen. Das Prime Logo signalisiert Ihnen, dass Sie diese Produkt mit kostenlosen Versand bestellen können. Vorraussetzung hierfür ist eine Prime Mitgliedschaft bei Amazon.

Worauf sollte Sie beim Kauf achten?

Wir raten jedem Kunden sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und sich erstmal genau mit den Produkten zu beschäftigen und sich zu informieren bevor Sie einen Kauf tätigen. Als Hilfestellung können Sie dafür zum Beispiel die verifizierten Kundenbewertungen der Käufer bei Amazon oder auf anderen Websiten nutzen. Vergleiche Sie unterschiedliche Produkte um den besten Preis und die beste Leistung zu erzielen. 

Was ist ein alkalisches Bad?

Das Basenbad hat die Aufgabe, den Säure-Basen-Haushalt des Körpers auszugleichen. Darüber hinaus wird die Haut angeregt, sich selbst zu ölen. Das saure Milieu der Haut wird neutralisiert. Denn angesäuertes Gewebe gilt als Ursache für viele chronische Krankheiten wie Verdauungsstörungen, Hautkrankheiten und Diabetes. Der Säure-Basen-Haushalt wird durch Koffein, Stress, Zucker, Alkohol, Fette und Nikotin belastet. Vor allem in Kombination mit einer sanften Massage wird während eines Grundbades die Durchblutung des Bindegewebes angeregt, was zu einem strafferen und erfrischenden Hautbild führt.

Als Anfänger im Bereich des alkalischen Lebensstils sollten Sie maximal ein Bad pro Woche nehmen, da die Badeosmose Ihre Haut auf ungewöhnliche Weise belastet. Geben Sie Ihrer Haut also ein wenig Zeit, sich an die Veränderung anzupassen. Ein gutes alkalisches Bad sollte etwa 40 bis 60 Minuten dauern, da die Haut diese Zeit braucht, um mit der Osmose zu beginnen. Sie sollten jedoch nur so lange baden, wie Sie den Prozess angenehm finden. Für ein Vollbad wird eine Badtemperatur von ca. 36-37°C empfohlen. Bei höheren Temperaturen laufen Sie Gefahr, den Kreislauf zu belasten. Fügen Sie keine künstlichen Zusatzstoffe hinzu, da diese die Wirkung des Bades beeinträchtigen können. Wenn Ihnen das Sockelbad zu wenig riecht, können Sie mit Aromalampen oder Räucherstäbchen eine harmonische Atmosphäre im Bad schaffen.

Unsere TOP 10 Basische Badesalze

1. Jentschura MeineBase 2750g | basisches Badesalz

Jentschura MeineBase 2750g | basisches Badesalz
  • natürliche Reinigung
  • angenehme Selbstfettung der Haut
  • äußerst vielseitig einsetzbar
  • macht die Haut geschmeidig wie frisch eingecremt
-15%

2. Basenbad Urmeer 1.200g (basisches Badesalz - für basische Körperpflege, Basenbad, Fußbad und basische Wickel), hergestellt in Deutschland

Basenbad Urmeer 1.200g (basisches Badesalz - für basische Körperpflege, Basenbad, Fußbad und basische Wickel), hergestellt in Deutschland
  • Basenbad Urmeer 1.200g von amaiva - basisches Badesalz mit Natriumhydrogencarbonat und Magnesiumcarbonat
  • BABYWEICHES HAUTGEFÜHL: Gönnen Sie sich und Ihrer Haut eine Auszeit. Mit entspannenden Basenbädern pflegen Sie Ihre Haut auf ursprüngliche Weise. Ihre Haut wird es Ihnen danken, mit einem babyweichen Gefühl.
  • EINE ECHTE TIEFENREINIGUNG: Der hohe pH-Wert im Wasser sorgt für den sogenannten osmotischen Druck. Dieser zieht Säuren und Schlacken aus der Haut und befreit diese.
  • QUALITÄT MADE IN GERMANY: Unser basisches Badesalz mit Natriumcarbonat und Hydrogencarbonat wird in Deutschland vom Familienbetrieb amaiva in München hergestellt.
  • VIELSEITIG EINSETZBAR: Ob als Badezusatz für Ihr Vollbad, zum Einmassieren unter der Dusche, Fußbäder oder zur Herstellung basischer Wickel - das Badesalz "Urmeer" von amaiva ist vielseitig einsetzbar.
Jetzt bei Amazon ansehen*17,77 € 20,90 €

3. Basenbad Pflegebad | Basisches Badesalz mit Mineralerde | pH-Wert über 9 | in Deutschland hergestellt | Begleitend zu Entsäuerungs- und Basenkuren

Basenbad Pflegebad | Basisches Badesalz mit Mineralerde | pH-Wert über 9 | in Deutschland hergestellt | Begleitend zu Entsäuerungs- und Basenkuren
  • Pflegendes Basenbad mit Natriumcarbonat, Natron Pulver und feiner Mineralerde (Tonerde). Unterstützt die Entsäuerung der Haut über die Hautporen mit einem hohen pH- Wert von bis zu 9,5.
  • ANWENDUNG IN 3 SCHRITTEN: Basenpulver in warmes Badewasser, ca. 37°C geben. pH-Wert mit pH-Teststreifen kontrolliere. Das Basische Bad nun für min 45 Minuten genießen, damit die Badeosmose eintreten kann.
  • INHALTSSTOFFE: Basisches Badesalz LaSolium besteht aus natürlich vorkommenden Rohstoffen. Natron (Natriumbicarbonat), Soda, Kaolin (weiße Mineralerde aus Frankreich). Keine Duft- oder Farbstoffe.
  • Nutzen Sie das Badepulver bei einer Basenkur, Diät (z.B. zum Abnehmen), Fasten-Kur oder Detox-Kur und unterstützen Sie Ihre innere Balance und ein sanftes Hautgefühl. Die Osmose öffnet die Hautporen und regt zur natürlichen Selbstfettung an.
  • PLUS digitalem Ratgeber mit vielen Tipps wie basischen Rezepten und basischen Massagen. Auch in 650 g und 2400 g erhältlich. Wurde in Deutschland entwickelt und abgefüllt.

4. Dr. Jentschura MeineBase 2750 g - basisches Badesalz

Dr. Jentschura MeineBase 2750 g - basisches Badesalz
  • Ägypter, Griechen, Römer kannten basische Körperpflege . In der bewährten Tradition basischer Körperpflege steht MeineBase mit einem pH-Wert von pH 8,0 - pH 8,5, je nach Ausgangswert und Härtegrad des Leitungswassers.
  • natürliche Reinigung
  • angenehme Selbstfettung der Haut
  • äußerst vielseitig einsetzbar

5. Mein Basenbad, Basische Körperpflege, Basisches Badesalz mit Himalajasalz und natürlichen Mineralien (3Kg) von ElioHackner Cosmetics

Mein Basenbad, Basische Körperpflege, Basisches Badesalz mit Himalajasalz und natürlichen Mineralien (3Kg) von ElioHackner Cosmetics
  • MeinBasenbad, das basische Badesalz, bewirkt einen pH-Wert des Wassers von ca. 8,5.
  • Geeignet für Vollbäder, Fußbäder, Wickel und als Deodorant.
  • Schlacken, Säuren und Giftstoffe, die den Alterungsprozess beschleunigen, werden verstärkt ausgeschieden. Die Selbstfettung der Haut kann sich wieder in Gang setzen.
  • Das Badesalz fördert eine Reinigung bis in tiefe Gewebeschichten.
  • Gönnen Sie sich das Wohlfühlerlebnis MeinBasenbad 2-3mal in der Woche. 45 bis 60 Minuten (oder länger) bringen die besten Resultate.

6. M.Reich Basensalz | 750g Basenbad zur Entsäuerung und Entgiftung | Dermatest Sehr Gut | Als Medizinprodukt zugelassen | Basisches Badesalz | 11 Edelsteine als gemahlenes Edelsteinpulver mit Turmalin

M.Reich Basensalz | 750g Basenbad zur Entsäuerung und Entgiftung | Dermatest Sehr Gut | Als Medizinprodukt zugelassen | Basisches Badesalz | 11 Edelsteine als gemahlenes Edelsteinpulver mit Turmalin
  • 750g BADESALZ BASISCH LEICHT LÖSLICH: Dieses Basenbad eignet sich als Badezusatz und ist dank des pH-Werts von 8,5-9,5 hervorragend zur gezielten Entsäuerung über die Haut geeignet. Dank der FEINKÖRNIGKEIT ist es im 🛀 Badewasser leicht löslich. Dient der Körperpflege als Fußbad, Vollbad, als Peeling oder Deoersatz. Dabei gilt: Je häufiger, länger und mit mehr Körperfläche Sie basisch Baden desto besser ist die Detox Wirkung.
  • HOCHWERTIGE INHALTSTOFFE UND 11 EDELSTEINE: Dank der nachgewiesenen Wirksamkeit ist M. Reich BasenSalz als ✅MEDIZINPRODUKT zugelassen. Wir verwenden unter anderem echte Rügener Heilkreide und fein gemahlenes Edelsteinpulver 💎 aus 11 Edelsteinen, wovon 💎3 exklusiv nur im M. Reich Basensalz angeboten werden. Alle Zutaten haben eine komplett transparente Nachvollziehbarkeit ihrer Herkunft.
  • TIERVERSUCHSFREI DERMATOLOGISCH GETESTET: Die Hautverträglichkeit wurde von Dermatest mit 🥇 sehr gut 🥇 bewertet. Keine künstlichen Zusätze enthalten. ❤️Wir erfüllen die strengsten Tierschutzbestimmungen und sind als einziger Hersteller von Basensalz auf der ✅ Kosmetikpositivliste - Der derzeit strengsten Tierschutzauszeichnung.
  • GUTES HAUTGEFÜHL: Nach einem ausgiebigen Basenbad fühlt sich Ihre Haut wohlig zart an. Eine rosige gut durchblutete Haut ist das erste Ergebnis. Beim basischen Baden geschieht eine Osmose. Säuren und Basen wollen sich dabei ausgleichen. So entweicht Säure aus Ihrer Haut in das basische Wasser. Die Haut wird gereinigt und die natürliche Rückfettung wird angeregt. ✅Dies alles können Sie durch die Verwendung unserer 2in1 Körperbürste noch verstärken.
  • 🌳Mitglied bei der Initiative 'I plant a Tree' zur Wiederaufholzung von Wäldern.

8. Bullrich Säure-Basen-Balance Basisches Badesalz | unterstützt die Entsäuerung über die Hautoberfläche (420 g)

Bullrich Säure-Basen-Balance Basisches Badesalz | unterstützt die Entsäuerung über die Hautoberfläche (420 g)
  • Speziell entwickelter veganer Badezusatz zur basischen Körperpflege
  • Rezeptur mit Hydrogencarbonat, basischen Mineralstoffen und wertvollem Atlantik-Meersalz für eine tiefgehende Reinigung
  • Geeignet auch zur Unterstützung beim Basenfasten
  • Für weiche und sanft gepflegte Haut, mit zartem Mandelduft
  • Anwendung als Vollbad, Sitzbad oder Hand-/Fußbad

9. Michael Droste-Laux Naturkosmetik basisches Edelsteinbad, 300 g

Michael Droste-Laux Naturkosmetik basisches Edelsteinbad, 300 g
  • Basische Naturkosmetik
  • Bewirkt basische pH-Werte des Badewassers zwischen pH 8,5 und pH 9,5
  • Optimale Alkalität wie das Fruchtwasser einer werdenden Mutter
  • Entsäuert den Organismus über die Haut, unterstützt die Selbstregulation der Haut
  • Schenkt absolute Geschmeidigkeit
-10%

10. Basenbad Lavendel 1.200g (basisches Badesalz - für basische Körperpflege, Basenbäder, Fußbad und Wickel bei einem pH-Wert des Wassers über 7,5)

Basenbad Lavendel 1.200g (basisches Badesalz - für basische Körperpflege, Basenbäder, Fußbad und Wickel bei einem pH-Wert des Wassers über 7,5)
  • Basenbad Lavendel 1200g von amaiva - basisches Badesalz mit Natriumhydrogencarbonat und Magnesiumcarbonat und ätherischem Lavendelöl
  • BABYWEICHES HAUTGEFÜHL: Gönnen Sie sich und Ihrer Haut eine Auszeit. Mit entspannenden Basenbädern pflegen Sie Ihre Haut auf ursprüngliche Weise. Ihre Haut wird es Ihnen danken, mit einem babyweichen Gefühl
  • EINE ECHTE TIEFENREINIGUNG: Der hohe pH-Wert im Wasser sorgt für osmotischen Druck und zieht Säuren und Schlacken aus der Haut und befreit diese von Unreinheiten
  • QUALITÄT MADE IN GERMANY: Unser Basenbad mit Natriumcarbonat und Hydrogencarbonat wird in Deutschland vom Familienbetrieb amaiva in München hergestellt.
  • VIELSEITIG EINSETZBAR: Ob als Badezusatz für Ihr Vollbad, zum Einmassieren unter der Dusche, Fußbäder oder zur Herstellung basischer Wickel - das Badesalz "Urmeer" von amaiva ist vielseitig einsetzbar.
Jetzt bei Amazon ansehen*22,42 € 24,90 €

Anforderungen an ein gutes alkalisches Bad

Ein qualitatives alkalisches Badkonzentrat zeichnet sich im alkalischen Badtest durch einen hohen Anteil an hochwertigen Carbonaten oder Carbonatverbindungen aus. Einige alkalische Bäder sind mit Mineralerde, Zink, Eisen oder Mangan angereichert. Diese Zusätze haben eine positive Wirkung auf die Haut.

Anwendungsbereich des Grundbades

Eine Übersäuerung des Körpers kann sich durch verschiedene Symptome wie Müdigkeit und Lustlosigkeit sowie Kopfschmerzen oder Haarausfall äußern. Weitere häufige Symptome sind Probleme mit der Verdauung und der Darmflora. Aufgrund der starken Beeinträchtigung des Stoffwechsels drückt der Körper sein Ungleichgewicht durch sichtbare Anzeichen wie Hautunreinheiten oder innere Beschwerden wie Knochenprobleme aus. Der übermäßige Säuregehalt im Körper macht die Haut schlaff und fördert die Cellulite. Ein hochwertiges Basispulver ohne künstliche Zusatzstoffe kann dieser Übersäuerung entgegenwirken.

Außerdem verbessert das Grundbad den Körpergeruch und wirkt wie ein natürliches Deodorant. Und was gibt es Besseres, als sich in einem Vollbad zu entspannen und gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit zu tun? Viele Frauen bekommen einen Vorgeschmack auf das alkalische Bad, besonders während der Schwangerschaft. Der Grund dafür ist, dass der Körper aufgrund des Fehlens von Perioden weniger Möglichkeiten hat, Giftstoffe auf natürliche Weise zu entfernen. Stattdessen steigt der Säuregehalt monatlich an. Infolgedessen leiden einige werdende Mütter unter unangenehmen Nebenwirkungen wie Schwangerschaftsstreifen, Juckreiz, Hitzewallungen, Migräne, Ödeme oder Krampfadern. Integrieren Sie daher bereits zu Beginn der Schwangerschaft alkalische Produkte in Ihren Tagesablauf.

Welche Alternativen gibt es zu einem alkalischen Bad?

Nicht jeder hat zu Hause eine Badewanne, aber man muss nicht immer mit dem ganzen Körper baden. Fußbäder helfen auch, die Haut über die Fußsohlen zu entsäuern. Ein weiterer sinnvoller Ersatz für ein Vollbad sind Strümpfe und Manschetten, die in alkalischem Wasser getränkt und gut ausgedrückt sind. Eine solche alkalische Kur ist besonders effektiv, wenn Sie sie nachts anwenden. Sie können die Manschetten aber auch tagsüber diskret tragen. Wenn ein alkalisches Bad zu lange dauert oder Sie nur zu Hause duschen, ist eine alkalische Dusche eine gute Idee. Dies ersetzt zwar nicht die Wirkung eines langen und angenehmen Alkalibades im Alkalibadtest, lässt sich aber problemlos in den Alltag integrieren.

Um ein ausgewogenes Säure-Basen-Gleichgewicht zu erhalten, ist es wichtig, für alle Produkte eine ausgewogene Ernährung beizubehalten. Je tiefer Sie in die Materie eindringen, desto besser können Sie zwischen säurebildenden und alkalischen Lebensmitteln unterscheiden. Zu den Basislieferanten für Obst und Gemüse gehören z.B. Spinat, Sellerie, schwarze Johannisbeeren, junge Karotten, Kiwis, Birnen, Kartoffeln, Blumenkohl, Zucchini und Aprikosen. Der pH-Wert eines gesunden Menschen liegt bei etwa 7,4.

Welche Hersteller von alkalischen Bädern gibt es?

P. Jentschura, Dr. Jacobs und effective nature gehören zu den bekanntesten Herstellern von alkalischen Bädern. Vor allem Peter Jentschura gilt als Pionier des alkalischen Lebensstils und bietet interessante Produkte, die ein alkalisches Bad optimal ergänzen. Dazu gehören z.B. einfaches Frühstück oder Kochbücher mit leckeren Rezepten für die Grundnahrung.

Innovationen im Bereich der alkalischen Bäder

Im Bereich der Entsäuerung gibt es immer wieder neue Produkte auf dem Markt. Denn die Haut ist unser größtes Ausscheidungsorgan, so dass sich nicht nur alkalische Fußbäder, sondern auch alkalische Gesichtspflege lohnen kann. Besonders geeignet ist die alkalische Vliesmaske, die nach einem leichten Peeling mit alkalischen Badesalzen aufgetragen werden kann. Auch Haarshampoo und Körpermilch auf alkalischer Basis sind geeignet. Auch alkalische Tees sind zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Marktes geworden. Diese Teemischungen basieren auf speziellen Pflanzen und Kräutern, die dem Körper helfen, sich zu reinigen. Beispiele sind Ingwer, Fenchel, Süßholzwurzel und Zimt. Natürlich können Sie auch Ihren eigenen Tee oder frisches Ingwerwasser zubereiten.

Vorteile des Kaufs eines Basisbades im Internet

Beim Kauf eines Basisbades stellt sich die Frage, ob es besser ist, es in einer lokalen Apotheke oder Drogerie oder im Internet zu kaufen. In der Tat hat eine Online-Bestellung viele Vorteile, vor allem profitieren Sie von einem viel günstigeren Preis und haben eine größere Auswahl zur Verfügung. Das World Wide Web bietet Ihnen die Möglichkeit, kleinere Marken zu entdecken, die es noch nicht in die Supermarktregale geschafft haben.

Worauf Sie beim Kauf eines Basisbades achten sollten

Sockelbäder sind nun in zahlreichen Ausführungen erhältlich. Sie sollten jedoch darauf achten, kein billiges Produkt zu verwenden, sondern eine höherwertige Version zu bevorzugen. Die Inhaltsstoffe spielen eine entscheidende Rolle. Kurzfristig können chemische und synthetische Basispulver wirksam sein, aber auf lange Sicht schaden sie dem Körper mehr als nützen. Bestellen Sie daher nach Möglichkeit ein Basisbad mit einer natürlichen Formel, die frei von Konservierungsmitteln, Farb- und Duftstoffen ist. Da Qualität ihren Preis hat, erweisen sich Basisbäder mit höherwertigen Inhaltsstoffen als etwas teurer, aber zumindest riskieren Sie nicht, auf ein billiges Produkt zu setzen, das mehr Inhalt mit billigen Füllstoffen suggeriert.

Nützliches Zubehör für ein alkalisches Bad

Einige Hersteller bieten als zusätzliche Option alkalische Hals- und Stirnkompressen an, die sich besonders bei ersten Anzeichen von Erkältungen, Kopfschmerzen oder Gelenkbeschwerden bewährt haben. Gemäß dem Alkalibadtest wird ein regelmäßiges Bürsten mit speziellen Trockenbürsten empfohlen, um ein Alkalibad vorzubereiten. Diese entfernen abgestorbene Hautpartikel und lassen Ihre Haut aufatmen. Als positiver Nebeneffekt wird die Durchblutung angeregt, so dass die Haut nach jeder Anwendung glatter und rosiger wird. Aber auch Schälhandschuhe aus natürlichen Materialien wie Sisal, Kupfer oder Leinen erfüllen ihren Zweck. Wer sich für das Thema alkalische Bäder interessiert, möchte in der Regel vorher seinen eigenen pH-Wert bestimmen. Dies ist mit Ph-Teststreifen möglich, die Sie in jeder Apotheke erhalten können. Diese Einweg-Ph-Teststreifen sind ebenso nützlich, wenn Sie den pH-Wert Ihres Voll- oder Fußbades bestimmen wollen. Der Idealwert liegt in der Regel zwischen 9 und 9,5, aber Vorsicht: Je nach Härte des Wassers kann es zu Abweichungen in der Dosierung kommen.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen